2017: Gen Z / Digital Realitives

Die Studie untersucht die Generation Z: ihre Werte, ihren Lifestyle und ihre Haltung zum Luxus. Befragt wurden quantitativ 500 Gen Z-ler. Zusätzlich fanden Gespräche in Fokusgruppen statt. Die Studie entstand in Zusammenarbeit mit EY und KEYLENS.

2016: Markenkooperationen

Die Studie untersucht, wie sich Unternehmen durch Markenkooperationen neue Zielgruppen erschließen und ihre Sichtbarkeit erhöhen. Gelungene Beispiele in der Studie z.B. Apple & Hermès, Poggenpohl & Porsche Design. Die Studie entstand in Zusammenarbeit mit EY.

Außerdem: Ranking Top 25 Deutsche Luxusunternehmen.

2015: Vision, Innovation, (R-)Evolution

Die Studie untersucht, wie Unternehmen durch Innovationen wettbewerbsfähig bleiben und welche Formen der Innovationen es gibt, um die temporäre Position eines Monopols möglichst lange inne zu haben. Die Studie entstand in Zusammenarbeit mit EY.

Außerdem: Ranking Top 50 Deutsche Luxusunternehmen.

2014: Top 20 Luxusmärkte

Globale Märkte bieten für deutsche Unternehmen ein großes Wachstumspotenzial. Die Studie untersucht, welche Rolle Expansion in Zukunftsstrategien spielt und wie man dieser Herausforderung gerecht wird. Die Studie entstand in Zusammenarbeit mit EY.

2013: Deutsche Luxuskonsumenten

Die Studie misst die Wahrnehmung von Luxus in Deutschland und die Erwartung von Konsumenten. Befragt wurden 730 deutsche Luxuskäufer, zukünftige und internationale Luxuskäufer.

Außerdem: Ranking Top 50 Deutsche Luxusunternehmen.

2012: Deutsche Luxusunternehmen

Premiere des Rankings Top 50 Deutsche Luxusunternehmen. Des Weiteren wurde untersucht, was Unternehmen von Luxusmarken lernen können. Die Erhebung entstand in Zusammenarbeit mit EY.